Author Archives: Vinopath Tom

„Das Wappentier der Höflichkeit ist das Chamäleon…“

Lasst mich zum Jahresende auf einen wahrlich gut geschriebenen, wenn auch etwas gar überspitzt formulierten Artikel zum Thema Weinsnobismus verweisen, der im Tages-Anzeiger erschienen ist. Sich mit Wein intensiv zu befassen, macht den Weinkenner noch lange nicht zum Weinsnob. Aber … Continue reading

Posted in Allgemein, Weinwissen | Tagged , , , | Leave a comment

Verrat bei den Vinopathen – Französische Verführung

In tiefer Demut, meine lieben Vinopathienten muss ich berichten von Hochverrat unter dem eigenen Dach. Ich krieche zu Kreuze und bekenne mich des Weinsnobismus‘ schuldig. Demselben haben sich die Vinopathen, die sich gerne als Wortführer der Weinrevolution geben, förmlich zu … Continue reading

Posted in Frankreich | Tagged , , , , , | 1 Comment

Jukebox-Degustation: „Love me Tender“ von Elvis Presley

Da ist es also: das Ergebnis der weltweit ersten Jukebox-Degustation. Es wird nicht die letzte sein, soviel sei versprochen. Für die Premiere wählte der Shuffle-Modus den Song „Love me Tender“ von Elvis Presley. Wir werden sehen, welcher Song gespielt wird, … Continue reading

Posted in Jukebox-Degustation | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Elvis und die Geburtsstunde der Jukebox-Degustation

Am vergangenen Wochenende haben die Vinopathen eine weitere Premiere gefeiert. In der eigenen Höhle haben sie zwei Freunde der Vinopathen der ersten Stunde zum Degustiertisch geladen. Es versteht sich von selbst, dass sich eine solche Degustation idealerweise leicht vom branchenüblichen … Continue reading

Posted in Jukebox-Degustation | Tagged , , , , | 4 Comments

Einführung in die Weintunes (Teil 5) – Der Bodybuilder

Liebe Vinopathen, die Ihr uns schon seit Beginn verfolgt. Vier Typologien der Weintunes haben wir Euch schon vorgestellt. Nicht zufällig hat nun der lauteste und von Selbstbewusstsein strotzende Weingeselle, mit Tendenz zur Selbstüberschätzung, das letzte Wort. Der mit dem röhrenden … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Einführung in die Weintunes (Teil 4) – Die kapriziöse Diva

Teil 4 der Weintunes ist für Euch Liebhaber des etwas spezielleren und eigenständigen vergorenen Traubensaftes… Dem Jazz-Wein muss man sich langsam annähern und er fordert wohl von allen Weintunes-Typologien am Ehesten schon etwas Degustationserfahrung und breiter abgestützte Vergleichsmöglichkeiten. Sollte da … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Leave a comment

Einführung in die Weintunes (Teil 3) – Die Stradivari unter E-Gitarren

Der Dritte im Bunde der fünf Weintunes-Typologien bleibt unbeeindruckt von den jungen Wilden und den hipperen Tönen. Erhaben und sich seiner Klasse und langer Tradition durchaus bewusst, sollte sich der Blaublüter unter den Flaschen nicht auf seiner historischen Grandezza ausruhen… … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Leave a comment

Einführung in die Weintunes (Teil 2) – Der mit dem Wein tanzt

Es ist Zeit für Teil 2 unserer Einführung in die verschiedenen Typologien der Vinopathen-Weintunes. Der Schlagerbarde hat den Anfang gemacht und wer seinen Auftritt verpasst hat, dem sei der letzte Blogeintrag empfohlen. Und falls Du Dich fragst, was zum Geier … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Leave a comment

Einführung in die Weintunes (Teil 1) – Wenn der Wein ein Toupet trägt

Nur vollkommene Vinopathen werden sie hören können: die Weintunes. Einen Wein zu erklären, zu charakterisieren, zu vergleichen und mit Bekanntem in Verbindung zu bringen, darin liegt der Sinn einer Degustationsnotiz. Dies können zum Teil sehr subjektive Empfindungen und Assoziationen sein. … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Leave a comment

Willkommen bei den Vinopathen

Es ist soweit: Nun drehen die Vinopathen den Lautsprecher endgültig auf. Definition Vinopathie: vom griechischen Neutrum πάθος pàthos (gr.) das Leiden, aber auch Leidenschaft; Vinopathie ist wohl die einzige Krankheit, von der wir uns nicht heilen lassen wollen. Aber ACHTUNG: … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Leave a comment